Konnichiwa, erfolgreicher Messeabschluß in Tokio

Vom 12.-15. Oktober haben wir uns im Rahmen eines deutschen Gemeinschaftsstandes mit dem DLR und OHB auf der Japan Aerospace Exhibition in Tokio präsentiert. Die Messe findet aller vier Jahre statt und gilt als größte Luft- und Raumfahrtmesse im asiatischen Raum.

 

"Die Qualität und Quantität der Kontakte auf der Messe war herausragend. Das Interesse und das Detailkenntnis der Besucher zur Raumfahrt, sogar an den Publikumstagen, war erstaunlich hoch. Die Messe war ein voller Erfolg!"

Hans Knut Raue

 

 

Das Bild zeigt unseren Vertriebsleiter Herrn Raue mit zwei zukünftigen Raumfahrerinnen und deren Vater. Unsere Presseinformation zur Messe lesen Sie hier.

 

 

Zurück

Sierra Nevada Corporation wählt Sensortechnologie aus Jena für Raumfahrtmission der Zukunft aus

Die Jena-Optronik ist Zulieferer für das Raumfahrzeug der nächsten Generation, den wiederverwendbaren Dream Chaser®

Weiterlesen

Mit Bestnoten ausgezeichnet

Das Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH wurde mit dem „Supplier Excellence Award“ des US-amerikanischen Satellitenherstellers Space Systems Loral ausgezeichnet.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Raumfahrt bewegt!

Dialog zwischen Raumfahrt und Digitalwirtschaft gestartet

Weiterlesen

Mit unserem Projekt SWOS auf dem Klimagipfel

UNFCCC COP23 Side-Event in Bonn

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Raumfahrt bewegt!

Eine Initiative von BMWi und DLR 

Weiterlesen

Astronauteninterview: Matthias Maurer

Der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer im DLR-Gespräch

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 16.-19. April 2018
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA
  • 01.-07. Februar 2018
    AAS Guidance & Control Conference, Breckenridge, Colorado, USA