Leiter/in des Bereichs Beschaffung

Nr. 11, 2017,

Zur Verstärkung unseres Führungsteams suchen wir Sie als Leiter/in des Bereichs Beschaffung. In dieser Position führen Sie ein Team mit derzeit ca. 10 Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben:
  • Als Leiter des Bereichs Beschaffung tragen Sie die Verantwortung für den gesamten Supply-Chain-Prozess im Unternehmen, insbesondere auch für die Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen
  • Sie sind verantwortlich für die strategische Entwicklung der vorhandenen Lieferantenbasis und Gewinnung neuer Anbieter unter Beachtung der besonderen Anforderungen der Raumfahrtindustrie
  • Die Optimierung der Lagerbestände gehört ebenso zu Ihren Aufgabenbereich wie die Sicherstellung und Überwachung der Materialverfügbarkeit in der Fertigung
  • Dabei steht insbesondere die Steuerung und Überwachung der Beschaffungszeiten im Vordergrund
  • Sie erarbeiten Beschaffungsstrategien, analysieren Beschaffungsmärkte und führen Bewertungen und Qualifizierungen von Lieferanten durch
  • Eine stetige Optimierung der Prozesse und Weiterentwicklung Ihres Bereiches ist erforderlich
  • Sie berichten mittels kennzahlenbasierten Reporting direkt an die Geschäftsführung
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss als (Wirtschafts-)Ingenieur oder in einer kaufmännischen Studienrichtung mit technischer Zusatzausbildung und weisen eine mehrjährige Berufserfahrung im strategischen & operativen Einkauf auf
  • Idealerweise überzeugen Sie durch sehr gute Markt- und Branchenkenntnisse im Bereich
    Optik/Elektronik
  • Sie konnten bereits mehrjährige Führungserfahrung in der fachlichen Leitung von Mitarbeitern sammeln und besitzen die Fähigkeit Ihr Team zu führen, zu fordern und zu fördern
  • Sie bringen neben Erfahrungen im Bereich Supply-Chain-Management auch fundierte Kenntnisse der Beschaffung von hochentwickelten, opto-elektronischen Komponenten (Kleinserien) mit
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Arbeit mit SAP (MM)
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und verfügen über hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sie besitzen eine hohe Problemlösungsorientierung und zeichnen sich durch ausgeprägtes Organisations- und Verhandlungsgeschick aus
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache
Unser Angebot:
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz 
  • Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team und faszinierende Aufgaben in der Raumfahrt

Download als PDF

Zurück

Mit Bestnoten ausgezeichnet

Das Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH wurde mit dem „Supplier Excellence Award“ des US-amerikanischen Satellitenherstellers Space Systems Loral ausgezeichnet.

Weiterlesen

space for health: Satellitendaten für das gesunde Reiseerlebnis

Die Jena-Optronik gehört zu den Pionieren der multispektralen Fernerkundung: Gerade im Bereich des Umwelt- und Katastrophenschutzes sowie Gesundheitsschutzes liefern Erdbeobachtungsmissionen wichtige Daten und damit globale Informationen, die unter anderem der Vorbeugung und Vorhersage dienen.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

"Komplexe Daten nutzbar machen"

Mit der Firma FLYACTS aus Jena haben wir unsere erste WebAPP realisiert. In einer Case Study wird unsere Lösung "support me anywhere" vorgestellt: "Reisemedizinische Beratung für die Hosentasche".

Weiterlesen

Einblick: Delegationsreise nach Japan

Vom 4. Juli 2017 bis 6. Juli 2017 hielt sich eine 25köpfige deutsche Delegation auf Einladung der japanischen Raumfahrtagentur JAXA in Tokio auf.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Raumfahrt für Schulen

Unterrichtsmaterialien: Weltraum zum Greifen nah

Weiterlesen

#MissionSterne der Astrozwerge

Beobachtet die Sonnenhöhe und Ermittelt den Sonnendurchmesser

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 16.-19. April 2018
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA
  • 01.-07. Februar 2018
    AAS Guidance & Control Conference, Breckenridge, Colorado, USA