Softwareentwickler für Bildverarbeitung (m/w)

Nr. 40, 2017,

In dieser Position erarbeiten Sie technische Softwarelösungen für eine Vielzahl herausragender Raumfahrt-Missionen bei namhaften internationalen Kunden.

Ihre Aufgaben:
  • Sie bearbeiten ein umfassendes softwaretechnisches Aufgabengebiet in Fernerkundungsprojekten für nationale und internationale Kunden sowie Entwicklungsprojekte zur Bildverarbeitung für Sensoren und Instrumente.
  • Sie erarbeiten technische Software-Lösungen für Algorithmen zur thematischen Auswertung von Satellitendaten sowie zur Darstellung, Sammlung oder Verknüpfung von Geodaten in webbasierten geografischen Informationssystemen.
  • Sie erarbeiten technische Software-Lösungen für Algorithmen zur Bildverarbeitung in Sensoren, Instrumenten, Simulations- und Testeinrichtungen.
  • Sie erstellen und pflegen Software-Dokumentationen und Spezifikationen.
  • Sie kommunizieren mit internationalen Kunden, Unterauftragnehmern und Endnutzern.
  • Sie präsentieren Projektergebnisse im Projektteam und vor internationalem Publikum.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Physik, Geoinformatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung.
  • Sie besitzen bereits Programmierkenntnisse, idealerweise in C, C++ und Python.
  • Erfahrungen im Bereich Fernerkundung oder Bildverarbeitung sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit, eigenverantwortlich und selbständig innerhalb eines komplexen Projektumfeldes zu arbeiten.
Unser Angebot:
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren, unbefristeten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Dabei genießen Sie die Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens (Metall- und Elektroindustrie Thüringen)
  • Es erwarten Sie ein hoch motiviertes Team und faszinierende Aufgaben in der Raumfahrt
  • Sie durchlaufen einen Einarbeitungsprozess mit einem Mentor an Ihrer Seite
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, Teamevents und interne sowie externe Weiterbildungsmaßnahmen

Download als PDF

Zurück

Sierra Nevada Corporation wählt Sensortechnologie aus Jena für Raumfahrtmission der Zukunft aus

Die Jena-Optronik ist Zulieferer für das Raumfahrzeug der nächsten Generation, den wiederverwendbaren Dream Chaser®

Weiterlesen

Mit Bestnoten ausgezeichnet

Das Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH wurde mit dem „Supplier Excellence Award“ des US-amerikanischen Satellitenherstellers Space Systems Loral ausgezeichnet.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Raumfahrt bewegt!

Dialog zwischen Raumfahrt und Digitalwirtschaft gestartet

Weiterlesen

Mit unserem Projekt SWOS auf dem Klimagipfel

UNFCCC COP23 Side-Event in Bonn

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Sternstunden 2018

Das Raumfahrtjahr in Bremen

Weiterlesen

Raumfahrt bewegt!

Eine Initiative von BMWi und DLR 

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 16.-19. April 2018
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA
  • 01.-07. Februar 2018
    AAS Guidance & Control Conference, Breckenridge, Colorado, USA