News & Presse

2015

Dank Wachstumskern auf dem Weg in die erste Liga

Thüringer Konsortium fo+ zieht zur Halbzeit positive Bilanz. Bereits erste Demonstratoren auf der Basis von Freiformoptiken realisiert.

Weiterlesen

Weiter Neugier wecken für die Entdecker von morgen

Neue Sponsoren unterstützen witelo, die „wissenschaftlich-technische Lernorte“ in Jena

Weiterlesen

Jena-Optronik erhält Thüringer Siegel für Demografie

Das Thüringer Arbeitsministerium und der Verband der Wirtschaft Thüringens (VWT) hat vier Firmen aus dem Freistaat das Gütesiegel "Demografieorientiertes Unternehmen" verliehen. Die Preisverleihung fand am 07.09.2015 in Erfurt statt. Sabine Oppitz nahm den Preis im Namen der Belegschaft entegegen.

Weiterlesen

Ein neuer Blick auf die Erde

Am 23. Juni 2015 startete erfolgreich der zweite Sentinel-Satellit zur Beobachtung der Landoberfläche, dessen Bilder seit dem Wochenende empfangen werden. Sentinel-2A gibt einen neuen Blick auf die Erde frei.

Weiterlesen

Orion-Raumkapsel wird Jenaer Sternsensoren an Bord haben

Ziel des Orion-Programms ist es, Astronauten zur Erforschung von Mond, Asteroiden und Mars ins Weltall zu befördern. Mit dabei sein werden Sternsensoren der Jena-Optronik GmbH.

Weiterlesen

Ein neues Zuhause für moderne Raumfahrt aus Jena

In Anwesenheit der Parlamentarischen Staatssekretärin Brigitte Zypries, Koordination der Bundesregierung für die deutsche Luft- und Raumfahrt und dem Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft Wolfgang Tiefensee wurde am 26. Mai 2015 feierlich der Neubau für die Jena-Optronik GmbH eröffnet.

Weiterlesen

Neuer Firmensitz ab 01.02.2015

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Jena-Optronik GmbH zum 01. Februar 2015 ihren neuen Firmensitz in der Otto-Eppenstein Strasse3 in 07745 Jena haben wird.

Weiterlesen

Neue Bilder für das Datenarchiv der Erde: Satellit Sentinel-2B sendet seine ersten Aufnahmen unseres Heimatplaneten

Am 07. März 2017 startete Sentinel-2B, der fünfte Satellit im Rahmen des „Copernicus“ Erdbeobachtungsprogramms der EU. Wesentliche Komponenten für das Multispektralinstrument des Satelliten kommen vom Thüringer Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH und ermöglichen einen neuen Blick auf unsere Erde.

Weiterlesen

High-tech made in Jena für die neue Satellitenplattform SmallGEO

Mit Unterstützung der Europäischen Raumfahrtagentur (ESA) und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist es gelungen: In Deutschland wird mit der neuen Satellitenplattform SmallGEO, entwickelt beim Satellitenhersteller OHB System AG in Bremen, die Fähigkeit zur Lieferung kompletter Satelliten etabliert. Und mit dabei sind Lageregelungssensoren vom Thüringer Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Einblick: 33rd Space Symposium in Colorado Springs

Vom 03. bis 06. April präsentieren wir uns gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt auf einem Gemeinschaftsstand im Rahmen der Ausstellung, welche die Konferenz begleitet.

Weiterlesen

Einblick: The 40th Annual Guidance and Control Conference

Bei der GNC-Konferenz (GNC kurz für: Guidance and Control Conference) der American Astronautical Society diskutieren jedes Jahr Anfang Februar in Breckenridge in den Rocky Mountains (Colorado, USA) Ingenieure und Experten rund um das Thema Navigation und Steuerung von Satelliten sowie Raumfähren.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

"Weltraum-Optik aus Jena - Unsichtbares sichtbar machen"

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat einen spannenden Beitrag zum bevorstehenden Start des Satelliten Sentinel-2B erstellt.

Weiterlesen

Noch mehr Raumfahrt für Kinder

Neben dem DLR und der ESA gibt es eine Vielzahl von kleinen, aber engagierten Initiativen, welche wir euch gern vorstellen möchten.

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 03.-06. April 2017
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA
  • 04.-05. April 2017
    DLR Bauteilkonferenz bei Jena-Optronik
  • 28.-29. März 2017
    5. nationale Konferenz zur Satellitenkommunikation in Bonn