Weiter Neugier wecken für die Entdecker von morgen

Dank eines breiten Bündnisses aus Wirtschaft und Stadt kann witelo, der Jenaer Kooperationsverbund „wissenschaftlich-technischen Lernorte“ in Jena, weiter umfassend arbeiten. witelo hat sich die Aufgabe gestellt, Kinder und Jugendliche für die sogenannten MINT-Fächer, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, zu begeistern.

Für dieses Ziel engagieren sich neben den Initiatoren, der ZEISS AG und der Stadt Jena, die Jenaer Antriebstechnik GmbH, Numerik Jena GmbH, die Wirtschaftsförderung, die Stadtwerke Jena, Analytik Jena AG und die Jena-Optronik GmbH.

Hier finden Sie die Pressemitteilung von Jena Wirtschaft dazu.

Zurück

Sierra Nevada Corporation wählt Sensortechnologie aus Jena für Raumfahrtmission der Zukunft aus

Die Jena-Optronik ist Zulieferer für das Raumfahrzeug der nächsten Generation, den wiederverwendbaren Dream Chaser®

Weiterlesen

Mit Bestnoten ausgezeichnet

Das Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH wurde mit dem „Supplier Excellence Award“ des US-amerikanischen Satellitenherstellers Space Systems Loral ausgezeichnet.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

"Komplexe Daten nutzbar machen"

Mit der Firma FLYACTS aus Jena haben wir unsere erste WebAPP realisiert. In einer Case Study wird unsere Lösung "support me anywhere" vorgestellt: "Reisemedizinische Beratung für die Hosentasche".

Weiterlesen

Einblick: Delegationsreise nach Japan

Vom 4. Juli 2017 bis 6. Juli 2017 hielt sich eine 25köpfige deutsche Delegation auf Einladung der japanischen Raumfahrtagentur JAXA in Tokio auf.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Raumfahrt für Schulen

Unterrichtsmaterialien: Weltraum zum Greifen nah

Weiterlesen

#MissionSterne der Astrozwerge

Beobachtet die Sonnenhöhe und Ermittelt den Sonnendurchmesser

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 16.-19. April 2018
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA
  • 01.-07. Februar 2018
    AAS Guidance & Control Conference, Breckenridge, Colorado, USA