"Faces" Ausstellung eines Raumfahrers

Jeder Mensch ist einzigartig, jedes Leben individuell und jeder Moment in dem ein Mensch uns sein Gesicht zeigt, erzählt uns eine Geschichte. Dabei ist es egal, ob es die Geschichte seines Lebens ist oder eine Fiktion. Egal ob als Schnappschuss, schlichtes Abbild oder effektvolle Inszenierung, die Portrait-Fotografie bietet unzählige Möglichkeiten sich kreativ auszurücken und dem Betrachter ein Gefühl zu vermitteln, zum Denken anzuregen oder eine Botschaft mitzuteilen.

 

In den vergangenen Jahren als leidenschaftlicher Fotograf befasste sich Florian Brill mit verschiedenen Formen und Wegen diese Eigenschaften der Portraits zu erkunden und für sich als Ausdrucksform zu nutzen. Dabei entstanden die Aufnahmen sowohl von Freunden und Bekannten im Rahmen kleiner kreativer Projekte als auch spontan von Fremden auf diversen Reisen.

 

Ein Querschnitt durch seine Arbeiten ist nun bei uns zu sehen, um die Betrachter für einen Moment mitzunehmen, dem Arbeitsalltag zu entreißen und zu inspirieren.

 

Kontaktmöglichkeiten und weitere Arbeiten sind über die folgenden Wege zu finden:

www.fb.com/florianbrillfotografie

www.instagram.com/florianbrillfotografie

 

Zurück

Der beste Lidar der Welt: Transportfahrzeug „Cygnus“ mit Zukunftstechnologie aus Jena zur ISS gestartet

Am 17. April 2019 startete die Versorgungsmission CRS NG-11 (Cygnus) des amerikanischen Technologiekonzerns Northrop Grumman zur Internationen Raumstation ISS. An Bord ist die neueste Generation von Rendezvous- und Docking Sensoren der Jena-Optronik GmbH.

Weiterlesen

Erdbeobachtungskonstellation RapidEye ist seit 10 Jahren im All erfolgreich

Eine Flotte von fünf baugleichen Satelliten, auf denen sich Kamerasysteme der Jena-Optronik GmbH befinden, sind am 29. August 2008 an Bord einer DNEPR Rakete vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan gestartet worden.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Livebericht: Unser CEO berichtet vom Satellitenstart

Dietmar Ratzsch, Geschäftsführer Jena-Optronik GmbH ist live dabei, wenn das unbemannte Raumschiff CYGNUS NG-11 mit unseren Sensoren an Bord startet.

Weiterlesen

Raumfahrer bei den Science Busters

„Warum landen Asteroiden immer in Kratern“: Das Wissenschaftskabarett Science Busters aus Österreich war zu Gast in Jena und wir waren dabei.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

DLR Raumfahrt Katalog

Eine Übersicht des DLR mit den Akteuren der deutschen Raumfahrtindustrie.

Weiterlesen

Partner der Raumfahrt in Deutschland

Eine Auflistung der ESA über Organisationen, Firmen, Körperschaften, Institutionen und Personen, die sich auf den unterschiedlichsten Ebenen mit dem Thema Raumfahrt beschäftigen.

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 17.-23. Juni 2019
    Paris Air Show in LeBourget, Frankreich
  • 14.-15. Mai 2019
    6. Nationale Satellitenkonferenz DLR, Bonn, Deutschland
  • 08.-11. April 2019
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA