Montagefachkraft Elekronik (d/m/w)

Nr. 20, 2020,

In dieser Funktion unterstützen Sie uns bei der Bestückung von Produkten für spannende Raumfahrtmissionen. 

 

Ihre Aufgaben:
  • Sie bereiten elektronische Bauelemente für die Weiterverarbeitung und Lötung vor.
  • Mit höchster Präzision und Fingerfertigkeit bestücken Sie Leiterplatten mit hochsensiblen Bauelementen entweder am Bestückungsautomaten oder von der Hand unter dem Mikroskop.
  • Darüber hinaus lackieren Sie bestückte Flachbaugruppen und bereiten diese auf ihren Einsatz im Weltall vor.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker für Geräte und Systeme oder in einem vergleichbaren Berufsbild.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung in diesem Bereich (insbesondere in der Bestückung von Flachbaugruppen).
  • Lötzertifikate nach IPC oder ECSS sind wünschenswert.
  • Sie kommunizieren sicher in der deutschen Sprache, Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie arbeiten sehr sorgfältig und gewissenhaft und legen höchste Ansprüche an die Qualität Ihrer Arbeit.
Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsplatz mit faszinierenden Aufgaben in der Raumfahrt.
  • Dabei genießen Sie die Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens (Metall- und Elektroindustrie Thüringen) inklusive Leistungszulage und Sonderzahlungen.
  • Es erwartet Sie bei uns ein innovatives, modernes Arbeitsumfeld mit hoch motivierten Kollegen.
  • Sie durchlaufen einen Einarbeitungsprozess mit einem Mentor an Ihrer Seite.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sowie weitere Mitarbeiterangebote (u.a. Team- und Firmenevents, Leasingangebote).

Download als PDF

Zurück

Science Fiction wird zu Realität: Mission „MEV“ zur Verlängerung der Lebensdauer von Satelliten gestartet

Das „Mission-Extension Vehicle“ (kurz: MEV) des amerikanischen Technologiekonzerns Northrop Grumman ist mit neuester Sensortechnologie aus Jena auf dem Weg ins All. Ein neues Kamerasystem und ein neuer Sensor der Jena-Optronik GmbH sind im Rahmen dieser weltweit ersten kommerziellen In-Orbit Servicemission im geostationären Orbit auf ihrem Jungfernflug.

Weiterlesen

Aus dem Weltall für die Erde: EDRS-C

Die europäische „Datenautobahn im All“ ist mit Technologie aus Jena auf dem Weg in den geostationären Orbit.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Eine Satellitenkonstellation geht in Rente

Nach fast 12 Jahren im All – und somit fünf Jahre länger als ursprünglich geplant – hat die Satellitenkonstellation RapidEye Ende März ihren Betrieb eingestellt und die letzten Aufnahmen unseres blauen Planeten geliefert.  

Weiterlesen

Unsere Werte

Wir sind #teamspace und unsere Werte verbinden uns - unabhängig von Abteilungszugehörigkeiten oder Projekten, an denen wir arbeiten. 

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

#weltraumkongress

"Raumfahrt ist Schlüssel für Zukunftstechnologien: Auf dem ersten #Weltraumkongress des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.) geht es um die Bedeutung der Raumfahrt für Gesellschaft und Wirtschaft. Technologien für den Weltraum können künftige Herausforderungen lösen."

Weiterlesen

Space19+

Auf dem Weg zur ESA-Ministerratskonferenz: Entscheidungen über die Zukunft Europas im Weltraum.

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 08.-13. November 2020
    ESA GNC Conference, Sopot, Polen
  • 26. September 2020
    Jobwalk, Jena, Deutschland