SAP Systembetreuer*in (d/m/w) – befristet bis zum 31.12.2022 in Voll- oder Teilzeit

Nr. 02, 2022,

Sie suchen eine Herausforderung? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen in spannende internationale Missionen einzubringen und Teil unseres #teamspace zu werden.

Ihre Aufgaben umfassen:
  • Sie sind zusammen mit den Key Usern für die Administration, den Betrieb, die Wartung und die Optimierung der SAP-Systemlandschaft des Unternehmens verantwortlich.
  • Hierbei koordinieren und überwachen Sie die Systemverfügbarkeit und Anwenderberatung im 1st, 2nd und 3rd Level Support in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistungsunternehmen.
  • Bei System- oder Funktionserweiterungen planen und steuern Sie alle Design-, Implementierungs-, Test-, Dokumentations- und Schulungsaktivitäten.
  • Neben regelmäßigen Statusmeetings mit den Key Usern moderieren Sie anlassbezogene Workshops und beraten Fach- und Führungskräfte.
  • Bei Problemen oder Fehlern sind Sie Troubleshooter, koordinieren die Lösungsfindung und implementieren diese.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik / Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen eine querschnittliche Erfahrung in mindestens drei der SAP-Module FI/CO, MM, PP, PS/SD und HCM mit.
  • Sie besitzen nachweisbare Erfahrung in der Bearbeitung von Supportaktivitäten und Steuerung von externen Dienstleistungsunternehmen.
  • Sehr gute Kommunikations-/Moderationsfähigkeiten und Freude am Arbeiten im interdisziplinären Team zeichnen Sie aus.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie ein befristeter Arbeitsplatz mit faszinierenden Aufgaben in der Raumfahrt.
  • Dabei genießen Sie die Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens (Metall- und Elektroindustrie Thüringen) inklusive Leistungszulage und Sonderzahlungen.
  • Es erwartet Sie bei uns ein innovatives, modernes Arbeitsumfeld mit hoch motivierten Kollegen.
  • Sie durchlaufen einen Einarbeitungsprozess mit einem Mentor an Ihrer Seite.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sowie weitere Mitarbeiterangebote (u.a. Team- und Firmenevents, Leasingangebote).

Download als PDF

Zurück

Langfristige Partnerschaft: Sensoren aus Jena erneut auf dem Weg zur ISS

Jena-Optronik GmbH schließt ersten Rahmenvertrag über Rendezvous- und Dockingsensoren mit Sierra Space, einem Tochterunternehmen der Sierra Nevada Corporation (SNC), ab.

Weiterlesen

Raumfahrtkamera aus Jena auf Asteroidenjagd

Jena-Optronik GmbH liefert für die Mission HERA ein neues Kamerasystem an die industrielle Hauptauftragnehmerin OHB System AG.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Thüringer Erfolgsgeschichten

Aus dem Weltall für die Erde: In zwei neuen Publikationen stellen wir die Themen Nachhaltigkeit sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Detail vor.

Weiterlesen

#30von30

30 Jahre Jena-Optronik: Unser Firmenjubiläum möchten wir auch dazu nutzen, sowohl Projekte aus unserer Historie als auch unsere Zukunftsthemen vorzustellen.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Raumfahrt für Schüler*innen

Spannende Raumfahrt-Links für die Zeit von #learningathome und #stayathome

Weiterlesen

Wie Elektrotechnik die Raumfahrt verändert

Spannende Ein- und Ausblicke vom ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. #allumfassend #wattson

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 22.-26. Juni 2022
    ILA, Berlin
  • 03.-09. Februar 2022
    AAS GN&C Conference in Breckenridge, CO, USA