News & Presse

2013

a new space for success: Jenaer Raumfahrtunternehmen mit Neubau im Gewerbegebiet Jena21

Am 13. November 2013 fand im Beisein des Thüringer Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Technologie Herrn Matthias Machnig, Vertretern der Stadt Jena sowie der Astrium GmbH die Grundsteinlegung für ein neues Produktions- und Entwicklungsgebäude der Jena-Optronik GmbH statt.

Weiterlesen

Neuer Raumtransporter „Cygnus“ dank Technologie aus Jena sicher zur Internationale Raumstation (ISS) gebracht

Drei Rendezvous- und Dockingsensoren der Jena-Optronik ermöglichten am 29.09.2013 den zielgenauen Andocken Anflug des ersten amerikanischen unbemannten Transportfahrzeugs „Cygnus“ des Raumfahrtkonzerns Orbital Sciences Corporation an die ISS.

Weiterlesen

30 Teilnehmer aus 15 Ländern in Nordafrika, dem Nahen Osten und Europa zu Gast

Vom 02. Bis 05. September fand in Jena der zweite Nutzerworkshop von GlobWetland II, einem regionalen Projekt für die RAMSAR Konvention zum Schutz von Wetlands (Feuchtgebieten) statt.

Weiterlesen

Erfolgreich Angedockt

Die Rendezvous- und Dockingsensoren der Jena-Optronik führen das unbemannte japanische Transportfahrzeug HTV-4 zielgenau zur Internationalen Raumstation ISS.

Weiterlesen

Jungfernflug: Neue Generation von Sternsensoren auf Alphasat

Am 25.07.2013 startete erfolgreich der bisher größte Kommunikationssatellit „Alphasat" mit einem Sternsensor ASTRO APS der Jena-Optronik an Bord.

Weiterlesen

“Albert Einstein” sicher zur ISS gebracht

Die Rendezvous- und Dockingsensoren der Jena-Optronik ermöglichen das vollautomatische Andocken des unbemannten Europäischen Transportfahrzeugs ATV-4 an die Internationale Raumstation.

Weiterlesen

Bundeskanzlerin besucht Jena

Die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel besuchte am 02. Mai 2013 das Thüringer Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH. Der zweistündige Termin fand im Rahmen einer Demografiereise statt.

Weiterlesen

Ready for the next Rendezvous: Neue Generation von Sensoren aus Jena in den USA vorgestellt

Jena-Optronik GmbH präsentiert die Weiterentwicklung seines Rendezvous- und Docking Sensors (RVS) im Rahmen des National Space Symposiums in Colorado Springs, Colorado.

Weiterlesen

Copernicus ein großer Erfolg auch Dank Jenaer Beiträge zur Erdbeobachtung

Am 25. April 2018 startete im Rahmen des europäischen COPERNICUS-Erdbeobachtungsprogramms der Satellit Sentinel-3B - gebaut von Thales Alenia Space - mit Technologie des Raumfahrtunternehmens Jena-Optronik GmbH an Bord und sendet  erfolgreich Bilder.

Weiterlesen

Sierra Nevada Corporation wählt Sensortechnologie aus Jena für Raumfahrtmission der Zukunft aus

Die Jena-Optronik ist Zulieferer für das Raumfahrzeug der nächsten Generation, den wiederverwendbaren Dream Chaser®

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

"Faces" Ausstellung eines Raumfahrers

Florian Brill - Optikentwickler bei Jena-Optronik und leidenschaftlicher Fotograf - hat heute eine kleine Ausstellung seiner Werke in den Räumen unseres Unternehmens eröffnet.

Weiterlesen

Kunst trifft Raumfahrt

Seit Mittwoch präsentieren wir uns auf der ILA und zeichnen ein buntes Bild der Raumfahrt für unsere Besucher.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Satelliten in Zahlen

Infografik mit aktuellen Zahlen zu den Satelliten im Orbit

Weiterlesen

Sternstunden 2018

Das Raumfahrtjahr in Bremen

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 25.-29. April 2018
    ILA Innovation Aerospace Leadership, Berlin
  • 16.-19. April 2018
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA